Gemeinschaftliches Wohnen im Raum Köln und Bonn.

Neue gemeinschaftliche Wohnformen sind das Zuhause einer kooperativen Stadtgesellschaft - und zugleich Werkstätten des Gemeinwohls:

Hier werden neue Arten des Zusammenlebens jenseits klassischer Familienkonzepte ausprobiert
Hier wird Grund und Boden der Spekulation entzogen
Hier werden Einsamkeit gemildert und Talente hervorgelockt
Hier wird ökologisch und sozial gebaut
Hier wird partizipativ geplant und entschieden
Hier werden unterschiedliche Generationen, Kulturen und Befähigungen gewürdigt
Hier werden Freud' und Leid des Alltags geteilt
Hier werden Nachbarschaft, Veedel, Stadt mitgedacht und mitgemacht

Wohnen ist ein Grundrecht – in einem bezahlbaren, sicheren und gut nachbarschaftlichen Lebensraum.

Innovative, kooperative Wohnformen sind sorgende Gemeinschaften, die die Lebensqualität für Einzelne und die Stadtgesellschaft stärken.

Willkommen – finden Sie hier Projekte in Planung, in Realisierung, im laufenden Betrieb und Informationen rund ums gemeinschaftliche Bauen und Wohnen.

Kommende Termine

Sie wollen dabei sein?
Tragen Sie sich ein!

(Sie werden auf die zentrale Anmeldemaske der Stiftung Trias weitergeleitet.)

Neuste Blogartikel

Bleibe für Ukrainerin mit Sohn gesucht
Hier eine aktuelle Suchmeldung, die uns über das Globale Ökodorf-Netzwerk erreichte: „Hello!...
... mehr lesen
Wohnen, Pflege, Nachbarschaft
Fachtag Am 14. November fand der vom Niedersächsischen Büro für Neue Wohnformen und Nachbarschaften...
... mehr lesen